Verfasst von: Nummer Neun | 18. April 2010

Plan B

Eigentlich war mein Thema für den diesen Blog-Eintrag schon fest ausgemacht. Die Idee kam ganz plötzlich um die Ecke, genauer gesagt: In meinen Briefkasten. Dort fand ich am Donnerstag den neusten Musikexpress mit dem Thema Die 50 meist überschätzten Bands der Welt. Lady Gaga auf der 50, Oasis auf der 5 und die Rolling Stones als Nummer 1. Na wenn das mal kein Thema ist, zu dem man einige Worte verlieren kann?

Die Antwort: Es ist kein Thema. Ich habe es versucht, war aber mit dem Ergebnis alles andere als zufrieden, so dass ich das wieder canceln musste. Und mir jetzt einen Alternativplan, einen Plan B, aus den Fingern saugen muss. Zum Beispiel könnte ich auf das neue Headerbild hinweisen: Blühende Bäume in Berchtesgaden, aufgenommen bei meinem Kurzausflug vergangenen Mai. Sehr hübsch, sehr frühlingshaft.

Überhaupt der Frühling. Scheint sich immer mehr durchzusetzen, sich seinen Weg durch die Asche zu bahnen. Es war gestern Nachmittag im Supermarkt schon nicht mehr so einfach, ein schönes Stück Fleisch zu bekommen, ohne sich in einer langen Schlange anstellen zu müssen. Daher wird es bei mir heute Abend entweder auf Maultaschen oder Tortellini hinaus laufen.

Und da ich jetzt grade noch den Platz dafür habe, möchte ich die Gelegenheit nutzen, den sogutwie Klassenerhalt des KSC in Liga Zwei zu verkünden. Ganz stark, dass man mit dieser Truppe so lange dafür gebraucht hat. Spezieller Dank geht dabei an die Abwehr der TuS aus Koblenz, die kurz vor Schluß Timo Staffeldt nach Freistoß von Ze Engelhardt so viel Platz ließ, als hätte er sich zwei Wochen lang die Zähne nicht geputzt, so dass dieser den Ball ganz bequem zum 2:2 Ausgleich in die Maschen köpfen konnte. Er hätte ihn auch stoppen und reinquatschen können, so viel Zeit wäre vermutlich gewesen. Nun also ein weiteres Jahr in der 2. Liga und dem Kampf gegen die dortige Mittelmäßigkeit.

Und damit auf in neue, spannende Woche.

Advertisements

Responses

  1. Zum Frühling…
    Bei uns war es am Wochenende so sonnig, dass ich trotz Sonnencreme einen minimalen Sonnenbrand vermelden kann. Das war schon Frühling von seiner besten Seite! … und endlich auch mal am Wochenende.

  2. Dieser Musikexpress-Titel erinnert mich ein wenig an die Schlagzeilen vieler Computer-Magazine. „10 Tipps um ihr Windows sicherer zu machen.“

  3. Stimmt, allerdings war die Geschichte ja nicht ganz so groß auf dem Cover. Da werden die MGMT-Hippies wahrscheinlich mehr ziehen.

  4. Schade, ich konnte das Wochenende nicht wirklich genießen…aber, auch ich nehme wahr: Es ist wärmer und die ersten Frühlingsboten zeigen sich. 🙂 Immer mehr Vögel werden mit mir wach und man kommt manchmal jetzt schon im Hellen nach Hause. Und die Hormone hüpfen… 🙂 Ja, es wird Frühling….endlich….

  5. Ich gönne es dem KSC, dass er den Klassenerhalt schafft. Auch wenn ich gerade schwermütig in mein Taschentuch schneuze.

  6. Alles andere als der Klassenerhalt wäre ja auch sehr peinlich gewesen. Und warum so schwermütig? Bei Bielefeld ist die Saison doch seit dem Punktabzug schon lange gelaufen, oder?

  7. Wenn das hier so weiter geht, dann spielen wir nächste Saison in einer ganz anderen Liga…dann träumen wir davon, wieder gegen den KSC verlieren zu dürfen.

  8. ich finde ja lady gaga kein bisschen überschätzt. da muss ich den herren musikexpress widersprechen. mgmt ist überschätzt. und bonaparte. und noch so einiges aus der hype-ecke. aber bitte: lady gaga tut doch so einiges um gaga zu sein. und wenn es nur die 30cm hacken sind…

  9. Für die Hype-Ecke muss man normalerweise ja eigentlich nur die Titelblätter des Musikexpresses durchgehen.

  10. Hm, Plan A wäre spannender gewesen … 😉

  11. Wahrscheinlich ja 😉 aber ich bin auf keinen zufrieden stellenden Text gekommen. Rolling Stones auf der #1 kann ich aber nachvollziehen und auch Oasis auf der #5 ist nicht so verkehrt.

  12. Irgendwie kann man das wohl über die meisten großen Bands sagen. Auf der anderen Seite stimmt es aber auch für einen Großteil der gefeierten Indie-Hypes der 2000er. Im Zweifelsfall kann man sich ja eh nur auf die eigene Meinung verlassen. 😉


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: