Verfasst von: Nummer Neun | 28. Mai 2010

6von9 – Mai 2010

1, 2, 3: Der Soundtrack aus dem Mai

Black Rebel Motorcycle Club – Ain’t No Easy Way Großartiges Konzert am Anfang des Monats. Etwas überraschend war dieses Stück eines der Highlights für mich. Hier stellen sie es bei David Letterman vor. Mehr Mundharmonikas für die Popmusik bitte!

Clash, The – Should I Stay Or Should I Go Für die Eishockey-WM. Die Amerikanisierung des Sports. Kaum ruht der Puck: Musik an. Laut. Das hier war ein klassisches Stück in den Unterbrechungen.

Johnossi – Man Must Dance Waren letzte Woche live in concert in München. Spielten viel vom neuen Album, das kannte ich nicht und was ich hörte, animierte mich nicht zum Kauf. Habe selten ein Konzert erlebt, in dem das Publikum so laut war, also abseits davon, wenn es sich mit der Musik beschäftigt. Ihre Standards spielten sie alle, teilweise wohl etwas als Pflichtaufgabe. Trotzdem hat es dieses Stück zum Highlight des Konzerts geschafft.

Lidell, Jamie – Wait For Me Da denkt man, man kennt jemanden und weiß, was sie für Musik hört. Und dann stellt sie einem plötzlich so eine Nummer vor. Aktuell ist wohl bereits das Nachfolgealbum erschienen.

Poets & Pornstars – Rock And Roll Der Titel sagt schon alles. Die Band gibt es wohl schon seit einigen Jahren nicht mehr, ich kenne sie erst seit einem Monat. Schade eigentlich.

Turner, Frank – Reasons Not To Be An Idiot Schlechtes Wetter, raus aus dem Büro und zur Tram laufen. Mit Frank Turner geht dann wenigsten ein bißchen die Sonne auf. Beim Video auch mal auf den Button an seinem Hemd achten, dann dürften einige Zweifel beseitigt sein.

So, und nun bitte genießen, es hat etwas länger gedauert, die Liste zusammen zu stellen, die Software wollte nicht so wie ich.


MusicPlaylistRingtones
Create a playlist at MixPod.com

6von9 – Die Serie

Advertisements

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: