Verfasst von: Nummer Neun | 27. Oktober 2010

Der Müller macht’s

Thomas Müller, Spieler des FC Bayern, Shootingstar und Torschützenkönig der letzten WM, ist nun der Star gleich zweier aktueller Werbespots. Den Spruch, dass er damit genau so viele Werbeverträge wie aktuell Bundesligatore hat, hebe ich für Stefan Raab auf und zeige statt dessen einfach den ersten Spot.

Hier also Thomas Müller mit – Achtung – Gerd Müller für – und jetzt kommt’s – Müller Milch:

Nun gut, kann man machen. Jetzt kommt dazu aber noch ein zweiter Spot, ebenfalls zum Thema Lebensmittel. Für Bifi ist er der Nachfolger von Bastian Schweinsteiger und wirbt nun für ein neues, sehr ausgefallenes Produkt:

Abgesehen von dem kultigen Müller als Jugendlicher und dem Ratschlag Mach doch einfach mehr Butter drauf, dann hält es auch bleibt die Frage: Salami in Scheiben? Ich meine: Salami? In Scheiben? Wie lange haben denn die Forscher daran getüftelt, bis sie auf diese gradezu revolutionäre Idee gekommen sind?

Was kommt als nächstes? Geschnittenes Brot? Bier in Flaschen? Pudding in Bechern? Ein Hähnchen in zwei Hälften? Ich habe Angst vor der Zukunft!

Einer wird uns in der Zukunft keine Orientierung mehr geben können: Krake Paul ist tot. Viele meinten ja, er würde die Zukunft nicht vorhersagen, er würde sie machen, aber das hat er wohl nicht kommen sehen. Salami in Scheiben. Wir sind alle verloren.

Advertisements

Responses

  1. Ach ich finde die Spots echt witzig und ich mag den Müller 😉

    Aber…geschnittenes Brot, Bier in Flaschen? Werd‘ mal nicht übermütig…

  2. bifi. bah. 😉

  3. Ich kam nie auf die Idee, eine Bifi auf Brot essen zu wollen! Das ist doch grade das Coole daran, dass man Salami ohne schlechtes Gewissen und eben ohne Brot essen kann. Die machen einem noch alles kaputt!

  4. Ich find ihn ja auch sympathisch und den BiFi-Spot auch ganz gut, nur das Produkt etwas unnütz. Außerdem ist es etwas unglücklich, dass Müller jetzt zeitgleich 2 Produkte aus dem Supermarkt bewirbt.

    Aber wieso sollte man ein schlechtes Gewissen haben, wenn man Salami ißt? Ist ja schon was anderes, als würde man Nutella direkt aus dem Glas essen.

  5. Wie?! Kriegst du ein schlechtes Gewissen, wenn du Nutella aus dem Glast isst!? Nicht dein ernst!?

    Aber die Sache mit der Bifi und dem Brot, gabs das nicht um Grunde schon, als Bifi Roll!? Für die die halt unbedingt Brot dazu brauchen…

  6. Naja, war das bei Euch nicht so, dass die Eltern früher immer gesagt haben, man soll die Wurst/Käse/Nutella mit Brot essen und nicht einfach nur so?

    Heute gilt diese Regel natürlich nicht mehr 😉


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: