Verfasst von: Nummer Neun | 19. Oktober 2011

Der Vorhang schließt sich

Neuanschaffung im Hause der Nummer Neun: Ein neuer Duschvorhang musste her. Der alte war nach einigen Jahren am Ende seiner Kräfte: Schon etwas versifft und einige der Löcher, an denen er aufgehängt war, waren schon eingerissen, so dass er nur noch an 9 Haken hin und nicht mehr an 12.

Der neue war schnell gefunden. eBay bietet dafür eine unüberschaubare Anzahl an neuen (!) Duschvorhängen. Man muss sich nur zwischen den Designs entscheiden. Meine Wahl fiel auf ein Exemplar dieses Anbieters und hat mich neun Euro plus Versand gekostet. Zwei Tage später war er hier, am Abend hing er bereits. Und so schaut er aus:

Da hängt das gute Stück

Was ich nicht bedacht habe: In einem innenliegenden Bad ohne Fenster wird es hinter dem Vorhang doch etwas dunkel. Das war bei dem alten, halb-transparenten nicht so. Aber sonst ist er prima.

Prima wäre es auch, wenn sich noch ein paar finden würden, die an meiner Leserumfrage teilnehmen. Den Fragebogen hat man locker in 5 Minuten ausgefüllt und es tut auch gar nicht weh. Ich lasse die Befragung noch bis Ende des Monats offen und würde dann die Ergebnisse Anfang November hier an dieser Stelle veröffentlichen. Also bitte einfach dem Link folgen.

Advertisements

Responses

  1. Schick! 🙂 Frage: Darf man auch mehrmals an der Umfrage teilnehmen? 😉

  2. Naja nicht so wirklich 😉

  3. Dunkel hinter dem Duschvorhang? So was ginge in unserem Weiberhaushalt ja GAR NICHT!!!

  4. Naja zappenduster ist es ja nun auch nicht 🙂

  5. der Duschvorhang ist echt cool 🙂

  6. Und ich kann ihn mit gaaaanz vielen verschiedenen Handtücherfarben kombinieren 😉

    Ich wollte halt auch vermeiden, irgendwas super kreatives zu nehmen, woran ich mich dann in 2 Wochen schon wieder satt gesehen habe…


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: