Verfasst von: Nummer Neun | 8. Januar 2012

Das war das Jahr 2011

Wie die Zeit verfliegt! Eine Arbeitswoche im neuen Jahr ist bereits schon wieder rum. Zeit, um mal auf die Blogstatistik für das letzte Jahr zu schauen. Da das wahrscheinlich für alle anderen außer mir nicht ganz so interessant ist, mache ich es kurz. Zunächst die Seitenabrufe pro Monat im Vergleich zu den Vorjahren:

Das erste Halbjahr war unglaublich stark, ab dem Sommer waren die Seitenabrufe dann wieder auf dem üblichen Niveau der letzten beiden Jahre. Insgesamt 8 Monate waren der jeweils stärkste der 3-jährigen Bloggeschichte auf wordpress. Das macht 2011 zu dem bislang erfolgreichsten Jahr.

Auf Einzelseiten bezogen lag der meiste Traffic natürlich auf der Startseite bzw. auf der chronologischen Gesamtübersicht. Insgesamt sind die festen Seiten sehr stark besucht, neben der KSC-Seite zeigt es mir aber auch, dass ich die About-Seite mal wieder bearbeiten sollte. Bei den Einzelpostings erfreuten sich besonders die Urlaubsberichte großer Beliebtheit, allen voran der vierteilige Kolumbienbericht, aber auch noch die Interrailtour aus 2010. Eingeschlichen hat sich dazwischen da oben auch noch dieser unscheinbare Eintrag. Warum das so ist, sehen wir gleich. Erst einmal die genaue Übersicht:

Bei den Suchabfragen hat sich die Suche nach einem ganz bestimmten Foto an die Spitze gesetzt, die Frage nach Geheimratsecken. Und diese verweist direkt auf den oben angesprochenen Eintrag. Zum Glück hatte ich dort ein Foto der hohen Stirn von Jude Law gepostet und nicht von mir, sonst hätte ich jetzt vermutlich Depressionen. Es wurde oft gezielt nach diesem Blog gesucht. Auch meine beim GSC unterstützte Band Eldrine hat für einige Treffer gesorgt. Nora Tschirner ist mittlerweile kein Thema mehr hier, sie taucht in den Tops nur noch in der etwas verstümmelten Version Nora Tschirne auf. Die genaue Auflistung im Einzelnen:

Das ganze führte dazu, dass dieser Blog bei eBuzzing im Gesamtranking auf Platz 2593 liegt, mit einem schönen Anstieg im Laufe des Jahres – wie auch immer diese Rangliste erstellt wird und was sie aussagt.

Und damit genug der Zahlen. Auf geht’s ins neue Jahr!

Falls nicht anders angegeben, stammen die Zahlen aus der regulären WordPress Statistik auf wordpress.com

Advertisements

Responses

  1. lol ich scheu mich immer vor meiner statistik…vor allem dann, wenn ich zu faul war und einfach wochen nicht gbloggt hab XD

  2. Naja ich hab halt beruflich schon viel mit Statistiken und Mediennutzung zu tun, da interessiert es mich hier natürlich auch 😉


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: